Bluesnacht Mittweida

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Bluesnacht Mittweida

Zum 7. Mal findet am 24. September 2016 die Internationale Bluesnacht in Mittweida statt.
Aus einem Insidertipp ist inzwischen eines der renommiertesten Blues-Festivals Deutschlands geworden. Absolute Ausnahmemusiker kommen deshalb gern nach Mittweida.
Damit dies so bleibt, unterstützen wir auch in diesem Jahr sehr gern die „Internationale Bluesnacht“ in Mittweida.

Erleben Sie in diesem Jahr „Das Beste aus dem Norden“!

1. Thorbjörn Risager & The Black Tornado aus Dänemark – „Risagers ausdrucksstarke, mächtige Stimme steht im Zentrum – und doch ist die siebenköpfige Band, die in zehn Jahren ihres Bestehens bereits zehn Alben veröffentlicht hat, ein äußerst homogenes Gebilde. Thorbjørn Risager & The Black Tornado aus Kopenhagen widmen sich der Aufgabe, “bodenständigen Rhythm’n’Blues, Roots-Blues und emotionsgetränkten Soul im Angedenken an die Altvorderen zu spielen und trotzdem topmodern zu klingen” (so Karl Leitner, Jury des Preises der deutschen Schallplattenkritik).

Sie gewannen zwei Mal in Folge den “Danish Music Award”, wurden für den “British Blues Award” nominiert und gewannen den “Preis der deutschen Schallplattenkritik”. Sie traten in Indien und in den USA auf, die Zeitschrift “The Blues” reihte Risager in eine hochkarätige Liste mit u.a. Robert Cray, Walter Trout und Joe Bonamassa ein und “BluesNews” zählt sie aktuell sicherlich zu den innovativsten Acts der internationalen Bluesszene ” meinte der WDR nach einer Aufzeichnung für den Rockpalast.

2. Lisa Lystam & The Familyband / Schweden – “Mit der 22-jährigen Lisa Lystam ist wie aus dem Nichts eine neue schwedische Blues & Rootskünstlerin in der Szene aufgetaucht, die sich schon in Skandinavien einen Namen gemacht hat. Das älteste Blues-Magazin „Jefferson“ bezeichnet sie treffend als “the new Swedish sensation”. Und tatsächlich war es sensationell, dass die Lisa Lystam Family Band bereits im Folgejahr nach ihrer Gründung 2013 auf praktisch jedem schwedischen Festival performte und insgesamt mehr als 80 Konzerte in 2014 spielte.

Offenbar bereitet sich die sympathische Schwedin nun auf die „Eroberung” von Europas Bühnen vor. Ein Anfang wurde mit der überraschenden Teilnahme an der Europäischen Blues Challenge 2015 gemacht. Neben Festivalauftritten in Norwegen und Finnland war sie auch in Deutschland bereits beim Blue Wave Festival auf Rügen und beim Hamburg Bluesfestival erstmalig zu sehen.

Mittlerweile ist Lisa Lystam und ihre Family Band eine hochgeachtet Band geworden. Eine Erfolgsgeschichte: Im Sommer 2013 hatte Lisa Lystam in Triobesetzung ihre erste EP herausgebracht, die rasch ein populärer Hit bei den Fans wurde. 2014 hatte “Lisa Lystam Family Band” – jetzt als Sextett – dann ihr Debut-Album “When Money’s Runnin’ Out” herausgebracht. Und bereits im Frühjahr 2016 soll die zweite Scheibe herauskommen –Respekt!“ (Quelle www.bluesfeeling.com)

Mit der Förderung dieses außergewöhnlichen Kulturevents möchten wir unsere Verbundenheit mit der Region dokumentieren und uns bei Partnern und Kunden für die Zusammenarbeit bedanken!

Wir wünschen allen Gästen eine unvergessliche Bluesnacht!!!

Hier geht’s zur Website der Bluesnacht

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
2017-10-13T12:01:30+02:00 10.08.2016|Aktuelles|0 Kommentare